Die Szenario-Publikation „Worker Participation 2030 – Four scenarios“, die gemeinsam vom European Trade Union Institute und dem IPA herausgegeben wurde, ist nun auch in französicher Sprache unter dem Titel „La participation des travailleurs à l’horizon 2030 – Quatre scénarios“ erschienen. Sie ist auf Englisch, Deutsch und Französisch auf der Internetseite des ETUI als pdf und.. weiterlesen →

The workshop brought together Select Committee members from three European Works Councils and one SE Works Council to explore the four alternative scenarios developed in the project Worker Participation 2030. The workshop offered the chance to reflect within the entire group and within the individual Select Committees about (long-term) strategy building and priority setting against.. weiterlesen →

10 Jul 2013
Juli 10, 2013

SCEN4WORKgroup: Scenario (Net)Workshop, 27-29 June, Asperen

Juli 10, 2013

From 27-29 June, the members of the SCEN4WORKgroup met in the Netherlands. This network brings together facilitators for scenario trainings in the context of worker participation. The workshop was facilitated by Sascha Meinert from the Institute of Prospective Analyses. In addition to planning of the network members’ forthcoming activities, participants were presented with a scenario.. weiterlesen →

Unter dem Titel „Increasing Climate Change Resilience of Urban Poor Communities in Asia-Pacific“ ist im Auftrag von UN ESCAP ein Simulationsspiel erarbeitet worden, in dem die Teilnehmenden die Rollen von unterschiedlichen Stakeholdern einer fiktiven asiatischen Küstenstadt übernehmen. Ziel ist – trotz unterschiedlicher Interessen und Präferenzen der einzelnen Stakeholder-Gruppen – die gemeinsame Ausarbeitung eines Landnutzungsplans sowie von.. weiterlesen →

Auch in diesem Jahr laden wir wieder junge Menschen dazu ein, sich mit ihren Anliegen und Zukunftserwartungen zu jugendrelevanten Themen auf eine kreative Weise einzubringen. Bis zum 21. Juni können sich Jugendliche im Alter von 16 bis 24 Jahren für die Teilnahme am diesjährigen Zukunftskongress bewerben, der vom 27. bis 31. August 2013 im FEZ-Berlin.. weiterlesen →

17 Apr 2013
April 17, 2013

Bildung und Mobilität in EUropa

April 17, 2013

Der erste Ausbildungsworkshop der Young European Professionals im Jahr 2013 widmete sich dem Thema „Bildung&Mobilität“ in EUropa, einem „Klassiker“ unter den Themenschwerpunkten des Peer-to-Peer-Netzwerks, das IPA seit 2010 im Auftrag der bpb betreut. Zunächst brachte Frank Burgdörfer (Team Europe, xhoch3) die YEPs bei dem Workshop (12.-14.4.) auf den aktuellen Stand in Bezug auf die neuen EU.. weiterlesen →

25 Feb 2013
Februar 25, 2013

Szenario-Workshop zur Zukunft der Arbeitsbeziehungen im Finanzsektor

Februar 25, 2013

Der Finanzsektor durchläuft derzeit eine große strukturelle Transformation, nicht nur im Hinblick auf gesetzliche Regelungen und sich verändernde „Geschäftsmodelle“, sondern auch in Bezug auf die Beschäftigung. So gingen zum Beispiel in der EU-27 allein im Bankensektor zwischen 2008 und 2010 rund 250.000 Arbeitsplätze verloren, was zu einer Abnahme der Beschäftigung um 6% führte. Vor dem.. weiterlesen →

14 Feb 2013
Februar 14, 2013

Jugendkonferenz „Contemporary Carlowitz“

Februar 14, 2013

„Contemporary Carlowitz“ – unter diesem Motto haben sich über 50 Jugendliche und junge Erwachsene unterschiedlichster Biographien und Interessen vom 6. bis 8. Februar in Berlin versammelt, um über ihre Ideen und Ansätze für eine wirkungsvolle Nachhaltigkeitspolitik zu diskutieren. Ein Ergebnis dieser dreitägigen Jugendkonferenz, die von Sascha Meinert moderiert wurde, ist das jetzt veröffentlichte Impulspapier, welches.. weiterlesen →

Auf welchen gemeinsamen Werten beruht der Europäische Integrationsprozess? Welche Rolle spielen Werte für die Zusammenarbeit in der EU, beim Beitrittsverfahren und in den Außenbeziehungen der EU gegenüber anderen Ländern und Regionen? Um diese und weitere Fragen ging es beim Ausbildungsworkshop „Die EU als Wertegemeinschaft“ vom 14.-16. Dezember der Young European Professionals (YEPs). Der Workshop in.. weiterlesen →

07 Dez 2012
Dezember 7, 2012

Scenario Anticipation-Workshop für Eurobetriebsräte

Dezember 7, 2012

“A very interesting approach, taking delegates out of their comfort zone. Identifying how difficult it is to remove yourself from the present and to think about future scenarios and develop strategies based on your conclusions.” Mit diesen Worten fasste ein Teilnehmer seine persönlichen Erfahrungen am Ende des Szenarioworkshops “Worker Participation 2030″ zusammen. Vom 3. bis.. weiterlesen →